Streckenflug was ist das denn überhaupt?

Der Streckenflug kann man z.B. von einem Segelflieger, Hängegleiter oder in meinem Fall von einem Gleitschirm ohne Motor durchgeführt werden. Dabei kann man sehr weit fliegen, Rekord Hin und zurück über 300km und One-Way Flug über 500km an einem Tag.

Ist bis jetzt so weit nur alleine gemacht worden, normaler Gleitschirm. (Soloschirm)

Start z.B. in dem Streckenflieger Eldorado Fiesch. Dann gehts morgens Richtung Goms hinauf und oben vor dem Grimselpass wird meist wieder gekehrt zurück nach Fiesch. Ca 40km und um die 2h Flugzeit

Viele die gehen dann noch weiter das ganze Wallis runter und meist dann in le Diablerets wieder hoch nach Fiesch. (ist so eine Standartstrecke für viele Piloten)

geht das auch am Tandem?

Ja natürlich! Ich gehe viel mit dem Solo-Schirm auf Strecke und habe schon einige Streckenflugerfahrung in der ganzen Schweiz

Österreich/Italien gemacht.

z.B kann man vom Zugerberg Richtung Mythen und wieder zurück fliegen wenn das Wetter mitmacht. Oder wie wäre es mit einem Streckenflug im Wallis oder Berneroberland?

Zögere nicht schreib mir eine Nachricht und ich gebe dir gerne Auskunft darüber.

Auch für bereits Brevetierte Piloten ist es ein Highlite!